Aktuelles

COVID-19

Liebe Gäste,

unser Restaurant bleibt im November/Dezember leider geschlossen, leider mussten wir auch folgende Veranstaltungen absagen:

* Alpaka-Wanderungen November und Dezember (bis 20.12. Stand heute)
* 5.12. Franziska Wanninger
* 11.12.Rudi Zapf

Wir nutzen nun die Wochen zu Renovierungsarbeiten und freuen uns Sie im Januar wieder zu sehen.

Bleiben Sie gesund!

Herzliche Grüße,

Ihre

Familie Tesch

Ticket-Rückabwicklung:

Bei einer Buchung über Weilachmühle/Eventim werden alle online gebuchten Tickets storniert und die Gäste
erhalten automatisch eine Informations-Mail und die Rückerstattung auf das ursprüngliche Zahlungsmittel, da für diese Endkunden Kontakt- und Zahlungsdaten vorliegen.
Dies ist nicht der Fall, wenn der Kauf in einer lokalen Vorverkaufsstelle erfolgt, da diese in der Regel keine Daten erfassen.
Vorverkaufsstellen-Kunden müssen sich daher zwecks Erstattung immer an die jeweilige Vorverkaufsstelle wenden, die dann nach Stornofreigabe die Stornierung/Auszahlung vornimmt.

Ihre Alpaka-Wanderung sollten Sie bitte neu buchen, alle Tourtermine stehen bereits unter www.weilachmuehle.de online.

 

Konzerte/Veranstaltungen: unsere Hygienemaßnahmen für Ihre Sicherheit!

Das Wohlbefinden und die Gesundheit unserer Besucher/innen, Künstler/innen und Mitarbeiter/innen genießt in der Weilachmühle höchste Priorität, unsere Maßnahmen für Sie:

* Einhaltung aller Vorgaben für Veranstaltungen und Gastronomie des bayerischen Staatsministeriums
* Vor bzw. während jeder Veranstaltung werden alle wichtigen Gegenstände und Bereiche gereinigt bzw. desinfiziert
* In allen Räumen sowie Sanitärbereichen finden Sie Desinfektionsspender zur Handdesinfektion
* Alle vorgeschriebenen Abstände werden sichergestellt
* Um Infektionsketten nachverfolgen zu können, werden alle Besucher/innen vor Ort registriert

Unsere Bitte an Sie:

* Mund-und Nasenschutz beim Einlass und auf dem Weg zu den Tischen und Toiletten
* Bitte halten Sie bei der Nutzung sanitärer Einrichtungen die vorgegebenen Höchstzahlen ein
* Bitte desinfizieren Sie Ihre Hände beim Zutritt unserer Räume
* Tickets nur im Vorverkauf

WIR FREUEN UNS, SIE WIEDER ZU UNSEREN VERANSTALTUNGEN BEGRÜSSEN ZU DÜRFEN!

 

Jonas Tesch (rechts) freut sich sehr Klaus Schmidt (links) als Küchenchef für die Gastronomie in der Weilachmühle gewonnen zu haben.

Klaus Schmidt (36), zuletzt Küchenchef im Restaurant Arno’s in Freiberg beginnt am 1.Mai und freut sich sehr auf seine neue Aufgabe.

Der gebürtige Münchner hat im Bayrischen Hof in München seine Ausbildung absolviert, um danach in einigen renommierten Betrieben in der bayerischen Hauptstadt von bekannten Köchen zu lernen. Vom Hotel Prinzregent, über das Acquarello zum Leonardo Royal (Küchenchef) führte sein Weg über die Schweiz (Hotel Saratz, Pontresina) zurück nach München in die Bar Giornale (Küchenchef) bis er im Hotel Alekto die Leitung der Küche übernahm.

Klaus Schmidt will nun in der Weilachmühle mit persönlichen Kreationen die Gäste begeistern, und seine bayerischen Wurzeln auch in der Küche einbringen.

Klaus Schmidt und sein Team freuen sich die Gäste begrüßen zu dürfen.